Registrieren |   Anmelden

28. Klassische Auktion

Abgeschlossen | Präsenzauktion

Los 913

Perkussions-Wender-Bockbüchsflinte, Gottschlig - Würzburg, Kaliber 20, #ohne, § frei ab 18

Startpreis 1.500 EUR
nicht verkauft

Beschreibung

73 cm Läufe, achtkantig beginnend und rund auslaufend, einer mit verjüngender Schiene und 7 Polygonzügen, einer glatt, beide mit Silber eingelegtem Herstellernamen "Gottschlig a Wirzburg (sic)", silber eingelegte Rocaillen, Silbereinlagen grossteils herausgefallen, Kimme des Kugellaufes fehlt, eingeschobenes Silberkorn, jeder drehbare Wender-Lauf mit seinem eigenen Piston und Feuerschild, verschiebbarer Abzugsbügel blockiert die Drehplatte der Wenderscheibe, Basküle und bombierte Schlossplatte mit Spuren der Härtungsfarben, gerundeter Hahn beschädigt, Messing Schloss-Gegenblech, mit floralen Motiven verschnittener Nussholz-Ganzschaft, Schubdeckel als Pflasterlade, Messinggarnitur, Messing-Schaftkappe Hartholz Ladestock ohne Dopper, Riemenbügelösen, Gesamtlänge 112 cm, BJ ca. 1845, Mündungen der Läufe bestossen und besonders beim Kugellauf reparaturbedürftig, Zustand IV.

Sparte: Antike Waffen

Joh. Springer’s Erben © 2019
powered by AuctioNovo GmbH