Registrieren |   Anmelden

29. Klassische Auktion

Abgeschlossen | Präsenzauktion

Los 551

Hahn-Kipplaufbüchse "Ischler Stutzen" Joseph Heinige - Wien, 6,5x70R, #1900.37, § C

Startpreis 2.600 EUR
nicht verkauft

Beschreibung

61 cm Achtkantlauf, Oberseite guillochiert, Standvisier, beschriftet "Böhler Blitz Stahl" und "Jos. Orasche - Ferlach, runde Basküle mit Resten der Härtungsfarben, T Riegel Verschluss mit Unterhebel unter dem Abzugsbügel, rechtsseitiges Hahnschloss mit rückliegender Feder, beschriftet "J. Heinige in Wien", Hahn mit Hasenohrsporn, feine Arabeskengravur, deutscher Stecher, aufklappbarer Diopter in der Scheibe, gravierte Stahlschaftkappe mit Klappe für 2 Patronen, originaler Nussholz-Ganzschaft, geteilter Vorderschaft mit Hebelarretierung, Halbpistolengriff, ovale Backe, Wiener Schnäppermontage mit Kahles Mignon 4x20, Optik etwas trübe, BJ vermutlich vor 1900, obsoleter Ferlacher Beschuss, Joseph Heinige ist in Wien ca. 1880 registriert, der Lauf wurde vermutlich 1937 in Ferlach gefertigt, Zustand 4. Für den Käufer besteht die Möglichkeit Ladekomponenten vom Eigentümer zu erwerben.

Sparte: Sonstige Büchsen

Joh. Springer’s Erben © 2019
powered by AuctioNovo GmbH