32. Klassische Auktion

 

Versteigerung am Donnerstag, 5. November 2020 ab 15:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion
Los: 302

Infanterie- und Jägergewehr M.1873/77, System Werndl, OEWG Steyr, 11,2 x 58 R, #4860D, § C

Startpreis 500 EUR
Ergebnis:
550 EUR

Am Gehäuse "OEWG", am Lauf die Abnahme "Wn 81" für Wien 1881, auf der Schlossplatte "OEWG 80" für das Erzeugungsjahr 1880, ausnehmend guter Originalzustand mit 80% Finish von Lauf und Gehäuse, die Gewehrringe blank, Truppenstempel des 9. Jägerbataillons auf der Kolbenplatte oben. Siehe Gabriel Kat.-Nr. 99, Zustand II.