19. Klassische Auktion

1220 Wien, Kagraner Platz 9  

Versteigerung am Samstag, 2. April 2016 ab 11:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion
Los: 13

Mannlicher Mod. 1905-IIb, 7,63 Mannlicher, #10205, § B (W 2114-14)

Startpreis 400 EUR
Ergebnis:
800 EUR

Kurzläufige Variante der zehnschüssigen Mannlicherpistole Mod. 1905. Stark gebrauchter Zustand, nummerngleich, Lauf in den Zügen matt. Nur mehr ca. 50% Originalfinish, stark abgegriffen, linke Griffschale mit Längsriss. Steyr-Tormentierstempel "T im Kreis", unbekanntes Abnahmezeichen mit gekreuzten Schwertern am Verschluss. Sicherung durch Bearbeitung deaktiviert. Trotz des mäßigen Zustandes interessantes Sammlerstück, da recht selten. Siehe dazu MÖTZ/SCHUY, Vom Ursprung, S. 351ff. Kein gültiger Beschuss, Zustand IV.