21. Klassische Auktion

1220 Wien, Kagraner Platz 9  

Versteigerung am Donnerstag, 3. November 2016 ab 16:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion
Los: 104

Seitenschloss-Doppelflintenpaar Stephen Grant & Sons - London, Side-Lever, 12/65, #6041 & 6042, § D

Startpreis 8.000 EUR
Ergebnis:
8.000 EUR

77 cm Läufe, konkave Schiene, Choke Zylinder und 1/2, Ejektoren, für diesen Hersteller typische seitliche Öffnungshebel, Baskül mit Resten der Härtungsfarben und feinster englischer Arabeskengravur, schön faconnierte Muscheln, Seitenschlosse mit vorliegenden Federn, Fangstangen und von vorne eingesetzte Zündstifte, innen signiert "E. Chiltern", automatische Schiebesicherung auf dem Kolbenhals, Doppelabzug mit Ausweichzüngel vorne, gerade gemaserter Nussholzschaft mit geradem Griff und Tropfen, mit Holz um 3,5 cm auf 37 cm verlängert, Vorderschaft mit Anson-Drücker und Silber eingelegten Initialen "HR", silberne Schaftmonogrammplättchen mit graviertem Familienwappen, 3,1 kg, Verschluss der Nummer 2 ganz leicht lose, Nummer 1 dicht, bei der No. 2 geleimter Schaftriss hinter beiden Schlossblechen im Bereich des Griffes und rechtes unteres Schafthorn eingesetzt, in der lederbezogener Eichenholzkassette des Herstellers samt Handelsetikett, BJ, Zustand 3