Registrieren |   Anmelden

22. Stille Auktion

Abgeschlossen | Präsenzauktion

Los 3125

Bajonett Werndl M.1881 und Drahtschere

Startpreis 250 EUR
Ergebnis:
671 EUR

Beschreibung

Äußerst seltene Kombination von Säbelbajonett und Drahtschere in spezieller Bajonettasche, wie sie von der Pioniertruppe verwendet wurde. Bajonettklinge und Tragehaken der vermutlich nachlackierten und gene den Ort hin leicht verdellten Scheide mit "OEWG" signiert, kaiserlicher Doppeladler als Abnahmezeichen auf der Klinge, Truppenstempel "80 LW / 908" auf der Parierstange. Zustand III.

Sparte: Blankwaffen

Joh. Springer’s Erben © 2019
powered by AuctioNovo GmbH