Этот веб-сайт использует файлы cookie

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies, ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf „Alle erlauben“ klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

21. Klassische Auktion

AT-1220 Wien, Kagraner Platz 9  

Versteigerung am 3 ноября 2016 г. начиная 16:00  | Auktion beendet

законченный | Классический аукцион

35

Pos.Nr.: 35

Mannlicher-Schönauer M.1910, 9,3x57, #9797, § C

Стартовая цена 1.000 EUR
Не продано

51 cm Lauf mit für die Mauserpatrone abgeändertem Kaliber, unbeschädigte Systemhülse, aus Hauptteilen des für Grossbritannien gefertigten Take-Down Modells mit Druckpunktabzug (dieser ist nicht gegen das Auslösen beim Vordrücken gesichert), allerdings durch eine vordere Systemschraube nicht mehr einfach zerlegbar, erneuerter Nussholz-Halbsschaft mit Prince-of-Wales Griff, ovaler Backe, Gummikappe 36 cm, Vorderschaft mit Büffelhornabschluss, 3,2 kg, BJ ca. 1920, britischer Beschuss und erneuerter österreichischer Beschuss von 2016, Zustand 2. Für die in Skandinavien auf Elch immer noch sehr beliebte Patrone angepasst, sehr handliche Büchse für schweres Wild auf kurze und mittlere Distanzen.