Registrieren |   Anmelden

20. Klassische Auktion

Abgeschlossen | Präsenzauktion

Los 9

Parabellum, DWM, Modell 1900/06 Schweiz kommerziell, 7,65 Parabellum, #3851i, § B

Startpreis 950 EUR
Ergebnis:
1.200 EUR

Beschreibung

Schweizer Ordonnanzpistole der 2. Generation als Zivilmodell. 125 mm langer Lauf, DWM-Monogramm am vorderen Kniegelenk, Schweizerkreuz im Strahlenkranz am Hülsenkopf. Berner Beschussmarke (nicht mehr gültig) unten am Lauf sowie deutscher Nitrobeschuss "Krone über N" links am Gehäuse. Nummerngleich soweit ersichtlich, Originalfinish, ca. 96% blauschwarze Streichbrünierung, an den Kanten etwas abgenutzt. Kleinteile gelb angelassen. Schöne Nussholz-Griffschalen, ebenso der Magazinboden. Sehr guter, spiegelblanker Lauf. Sehr gutes Exemplar einer Schweizer Parabellum-Pistole aus einer kommerziellen Serie. Zustand I-II.

Diese Waffen stammen aus einem Drittland und sind daher in Österreich voll zu versteuern.
Zu Ihrem Gebot und der Auktionsprovision werden zusätzlich 20% Umsatzsteuer verrechnet.
Von dieser Regelung sind Käufer /-innen aus Drittländern und Käufer /-innen aus anderen Mitgliedstaaten der EU mit gültiger UID Nummer ausgenommen.

Sparte: Pistolen

Joh. Springer’s Erben © 2019
powered by AuctioNovo GmbH