21. Klassische Auktion

1220 Wien, Kagraner Platz 9  

Versteigerung am Donnerstag, 3. November 2016 ab 16:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion
Los: 97

Seitenschloss-Doppelflinte Holland & Holland - London Mod.Royal Hammerless Ejector,16/70, #15801, § D

Startpreis 10.000 EUR
nicht verkauft

71 cm Läufe mit flacher mattierter Schiene,Choke Zylinder und Zylinder, Ejektoren, Basküle mit Resten der Härtungsfarben, typische großbogige Arabeskengravur, Seitenschlosse mit vorliegenden Federn, Spannanzeigern und Fangstangen, Schiebesicherung auf dem Kolbenhals, Doppelabzug mit Ausweichzüngel vorne, gerade gemaserter Nussholzschaft mit Tropfen, gerader Griff und belederte Gummischaftkappe, 38 cm, Vorderschaft mit Anson Drücker, silbernes Schaftmonogrammplättchen mit gravierten Initialen "WG", 3,1 kg. BJ 1914 als Paradoxflinte, deutscher Neubeschuss 1965 für die 16/70, in einem Lederkoffer, Verschluss lose, Reparaturkosten ca. 1500 Euro, sonst Zustand 3.